Modul 1: Gehirn, Psyche, Denken

Am 02. November 2018 startet Modul 1: Gehirn, Psyche, Denken
Prof. Dr. Sabine Weiss, Prof. Dr. Dr. Horst M. Müller, Prof. Dr. Ingrid Scharlau

Welchen Veränderungen unterliegt das Gehirn von der frühen Kindheit bis zum hohen Alter? Welche psychischen Vorgänge gehen mit der menschlichen Entwicklung und Lernprozessen einher? Wie leistet das Gehirn Bewusstsein und Sprache? In diesem Modul werden Aspekte von Kommunikation und Sprache sowie von Lernen, Denken und Erinnern aus Sicht der Psychologie, der Hirnforschung und Neurolinguistik vorgestellt. Am Beispiel von Sprache, Denken und Gedächtnis werden aktuelle Erkenntnisse zur Funktion und auch zu Störungsbildern präsentiert.

Das Studienmodul gehört zum weiterbildenden Studium Mensch, Wirtschaft, Gesellschaft.

Weitere Informationen zum Studienaufbau und Inhalt erhalten Sie hier.

Übersicht

  • Start: 2. November 2018, 10:00
  • Ende: 27. November 2018, 17:00