Modul 3: Literatur, Kunst, Musik

Am 31. Januar 2020 startet Modul 3: Literatur, Kunst und Musik
Dr. Jeroen van Gessel, Dr. phil. Matthias Buschmeier, Dr. Birgit Poppe

Literatur, Kunst und Musik auf dem Weg in die Moderne – exemplarisches aus Lyrik und Prosa, Kunst und Musik. Kanonische, aber auch weniger ekannte literarische Texte, die exemplarisch für ihre Gattungen stehen, werden im Modul drei näher betrachtet. Auch erfolgt eine Einführung in die wissenschaftliche Analyse und Interpretation von Literatur anhand von Gegenständen der Literatur der Moderne (vom späten 18. bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts). Viele Kunstwerke erwiesen sich als bahnbrechend für die Entwicklung der Kunstgeschichte. Solch interessante Bildbeispiele werden in einem gemeinsamen Gang durch die Kunst- und Kulturgeschichte erläutert und die neuen ästhetischen Positionen von der Romantik bis heute diskutiert. Richard Wagners Gesamtkunstwerk und sein andauernder Einfluss, den er mit seinen Werken bis in die heutige Zeit at, werden ebenso beleuchtet, wie die Entwicklungen der modernen Musik im 20. Jahrhundert.

Das Studienmodul gehört zum weiterbildenden Studium „Mensch, Wirtschaft, Gesellschaft“.

Weitere Informationen zum Studienaufbau und Inhalt erhalten Sie hier.

Übersicht

  • Start: 31. Januar 2020, 10:00
  • Ende: 31. Januar 2020, 17:00