Online-Seminar: Was hat Philosophie mit Corona zu tun?

Was hat Philosophie mit Corona zu tun?

Dienstag, 09. März 2021
10.00 bis 12.00 Uhr

Prof. Dr. Ralf Stoecker
(Fakultät für Geschichtswissenschaft, Philosophie und Theologie / Abteilung Philosophie, Universität Bielefeld)

Die Corona Pandemie zwingt uns dazu, uns über viele alltägliche Dinge Gedanken zu machen. Sie bringt aber auch eine ganze Reihe von philosophischen Herausforderungen mit sich, angefangen von konkreten Fragen in der Medizinethik bis hin zu sehr generellen existenziellen Themen, die unser Leben insgesamt umgreifen: Wie soll man auf der Intensivstation mit den Beatmungsgeräten umgehen, wenn mehr Patientinnen und Patienten auf die künstliche Beatmung angewiesen sind als Plätze vorhanden sind? Was ist der richtige Schlüssel, den Impfstoff zu verteilen? Und darf man die Impfung auch verpflichtend machen? – Ist es zulässig, zentrale Bürgerrechte wie die Freizügigkeit wochenlang einzuschränken, um die Ausbreitung des Virus zu bremsen? Verstößt es nicht gegen das Eigentumsrecht, wenn ganzen Berufsgruppen über längere Zeiten hinweg die Arbeit verboten wird? Sollte der Staat umgekehrt vielleicht auch stärker in Privaträumen kontrollieren dürfen, ob die Kontaktregeln eingehalten werden? – Was sagt uns das alles über die Bedeutung von Sozialkontakten für unser Leben? Oder auch für die Bedeutung persönlicher Begegnungen? Körperlicher Berührungen? – Ist es nicht ein Skandal, dass bei Corona so viel geht, was auch dem Klima guttäte? Oder ist es nicht ein Skandal, dass wir uns über geschlossene Fitnessstudios Gedanken machen, während in anderen Teilen der Welt dank Corona Hunger und Krankheiten wieder überhandnehmen? Und ist es nicht generell ein Skandal, dass sich plötzlich so viele Selbstverständlichkeiten aus unserem Dasein verabschiedet haben? – Was bedeutet das für unser individuelles Leben? Wo ist sein Sinn inmitten dieser sinnlosen Pandemie?
Es gibt offensichtlich eine Menge zu besprechen. Dazu soll der Vortrag anregen.

Informationen und Anmeldung EZUS-Online-Seminare

Übersicht

  • Start: 9. März 2021, 10:00
  • Ende: 9. März 2021, 12:00