Anmeldung EZUS Präsenzseminare

Kosten

Alle Seminare können einzeln oder im Paket gebucht werden

  • Tagesseminar (á 6 Stunden)          60,00 €
  • 2-tägiges Seminar                        120,00 €
  • 6 Tagesseminare (á 6 Stunden)     330,00 €
  • 18 Tagesseminare (á 6 Stunden)   900,00 €

Buchung von Seminarpaketen innerhalb eines Studienjahres September bis Juni möglich.

Sie erhalten eine Rechnung.

Anmeldung

Für die Belegung der Seminare gilt ausschließlich die Reihenfolge des Eingangs der vollständig ausgefüllten Anmeldung bei uns.
Wenn die Mindestteilnehmendenzahl eines Kurses nicht erreicht ist, erhalten Sie eine schriftliche Absage.

Wir behalten uns vor, ein Seminar bei Erkrankung oder sonstigem Ausfall eines/r Dozenten/in auch kurzfristig abzusagen.

Sie erkennen mit Ihrer Anmeldung unsere Teilnahmebedingungen und die Widerrufsbelehrung an. Die AGB können Sie hier einsehen.

Ich melde mich verbindlich zu folgenden EZUS Seminaren an.

Auswahl Seminare Mensch, Wirtschaft, Gesellschaft (MWG)

Montag, 10. Januar + Montag, 17. Januar 2022, 10 – 17 Uhr, Psychologisch denken, Prof. Dr. Ingrid ScharlauFreitag, 28. Januar + Freitag, 04. Februar 2022, 10 – 17 Uhr, Denkprozesse bei Tier und Mensch, Prof. Dr. phil. Dr. rer. nat. Horst M. MüllerFreitag, 11. Februar + Freitag, 18. Februar 2022, 10 – 17 Uhr, Entwicklung, Anatomie und Neuroplastizität des Gehirns, Prof. Dr. rer. nat. Sabine WeissDonnerstag, 24. Februar + Freitag, 25. Februar 2022, 10 – 17 Uhr, Einladung zur Wissenschaft - Einführungsveranstaltung, Prof. Dr. Gabriele HoppeFreitag, 04. März 2022, 10 – 17 Uhr, Das Zeitalter der Migration,Prof. PhD Thomas FaistFreitag, 11. März + Freitag, 18. März 2022, 10 – 17 Uhr, Europa im Kampf der Wirtschaftskulturen, Prof. Dr. Werner AbelshauserFreitag, 25. März 2022, 10 – 17 Uhr, Europa in der Globalisierung – Europa in der Weltgesellschaft, Prof. Dr. Andreas VasilacheFreitag, 01. April + Freitag, 08. April 2022, 10 -17 Uhr, Religion und Gesellschaft im Zeitalter der Globalisierung, Prof. Dr. Dr. Heinrich Wilhelm SchäferFreitag, 29. April + Freitag, 06. Mai 2022, 10 – 17 Uhr, Von Wagner bis heute: Die gesellschaftliche Rolle der klassischen Musik, Dr. Jeroen van GesselFreitag, 13. Mai + Freitag, 20. Mai 2022, 10 – 17 Uhr, Lesen wie die Profis: Klassische Text der deutschen Literatur verstehen, Dr. Matthias BuschmeierFreitag, 10. Juni + Freitag, 24. Juni 2022, 10 – 17 Uhr, Die Kunst auf dem Weg in die Moderne, Dr. Birgit Poppe

Auswahl Seminare Studium Speciale (SP)

Studientag DienstagStudientag Mittwoch

Dienstag, 01. Februar oder Mittwoch, 02. Februar 2022, 10 – 17 Uhr, Armut und Unterentwicklung als globale Herausforderung: Möglichkeiten und Grenzen der deutschen Entwicklungspolitik, Prof. Dr. Christoph SchuckDienstag, 08. Februar oder Mittwoch, 09. Februar 2022, 10 – 17 Uhr, Globale Ungerechtigkeit, Weltarmut und Migration, PD Dr. Stephan SchlothfeldtDienstag, 15. Februar oder Mittwoch, 16. Februar 2022, 10 – 17 Uhr, Globale Ungleichheit im Wandel?, Prof. Dr. Andreas VasilacheDienstag, 22. Februar oder Mittwoch, 23. Februar 2022, 10 – 17 Uhr, Veränderte Demographien – Demografie, Gesundheit und soziale Sicherung, PD Dr. Jürgen FlöthmannDienstag, 01. März oder Mittwoch, 02. März 2022, 10 – 17 Uhr, Raumregime: Wie frühneuzeitliche Bauten Geschichte machten, Prof. Dr. Johannes SüßmannDienstag, 08. März oder Mittwoch, 09. März 2022, 10 – 17 Uhr, Literatur, Musik und Kunst in der römischen Antike, Prof. Dr. Lore BenzDienstag, 03. Mai oder Mittwoch, 04. Mai 2022, 10 – 17 Uhr, Entwicklung von Krankheiten in Bezug auf veränderten Wohnraum, Prof. Dr. Peter HerzDienstag, 10. Mai oder Mittwoch, 11. Mai 2022, 10 – 17 Uhr, Musikschätze der Moderne – Geburtsstunde der Musik des 20. Jahrhunderts, Hannes Sonntag,Dienstag, 17. Mai oder Mittwoch, 18. Mai 2022, 10 – 17 Uhr, Nur das Natürliche ist schön. Modische Diskurse im 18. Jahrhundert, Prof. Dr. Anna ZikaDienstag, 31. Mai oder Mittwoch, 01. Juni 2022, 10 – 17 Uhr, Was glaubt, wer nicht glaubt? Aktuelle Formen des Atheismus, Prof. Dr. Dr. Bernd IrlenbornDienstag, 14. Juni oder Mittwoch, 15. Juni 2022, 10 – 17 Uhr, Ethik anwenden – wie geht das? Prof. Dr. Ralf StoeckerDienstag, 21. Juni oder Mittwoch, 22. Juni 2022, 10 – 17 Uhr, Aufbruch in die Moderne – Die Philosophie René Descartes‘, Dr. Ariane Schneck

Persönliche Daten

Nachname *

Vorname *

Straße *

PLZ / Ort *

Telefon

E-Mail *

Allgemeine Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert *

Ich wurde auf die Nutzung meiner personenbezogenen Daten hingewiesen *

Ich bin einverstanden, dass das EZUS mich regelmäßig über Neuigkeiten und Weiterbildungsangebote informiert *

* Diese Felder sind Pflichtangaben, das Ausfüllen der weiteren Felder ist freiwillig

Bitte beweisen Sie, dass Sie kein Spambot sind und wählen Sie das Symbol Haus aus.

Wir benötigen Ihr Einverständnis, damit wir Ihre angegebenen Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens nutzen dürfen. Ihre Angaben ermöglichen es uns außerdem, Ihnen künftig für Sie relevante Inhalte zukommen zu lassen. Wir versichern Ihnen, dass in jedem Fall Ihre Daten ausschließlich bei uns verbleiben. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit per E-Mail widerrufen. Es gelten die Datenschutzbestimmungen des EZUS. Alles zu unserem Datenschutz finden Sie hier.