Das Studienprogramm 2023/2024 ist online

Wir haben wieder eine Reihe von Themenschwerpunkten zusammengestellt, die aktuelle und relevante Aspekte unserer Zeit behandeln und laden Sie herzlich ein, gemeinsam mit uns in fesselnde Themenfelder einzutauchen.

Sie erwarten insgesamt achtzehn spannende Seminartage. Alle Seminare können einzeln oder im Paket gebucht werden, ganz wie Sie mögen.

Hier geht es zu allen Themen und Terminen sowie dem Link zur Anmeldung.

 

Sommerakademie 2023
„Zukunftserwartungen – Herausforderungen neu denken“

Vom 21. bis 22. September laden wir wieder zur EZUS Sommerakademie ins Kurgastzentrum nach Bad Meinberg ein!

Die EZUS-Sommerakademie bietet eine anregende Plattform für spannende und topaktuelle Vorträge von angesehenen Referentinnen und Referenten. Hier haben Sie die Gelegenheit zum regen Austausch und zur Diskussion, treffen Gleichgesinnte und all das in einer angenehmen Atmosphäre des Kurgastzentrums mitten im historischen Kurpark.

In den Pausen laden wir Sie herzlich dazu ein, bei einer Tasse Kaffee oder Tee Kontakte zu knüpfen und Gespräche zu vertiefen. Für Ihr leibliches Wohl sorgt ein leckerer Mittagsimbiss. Den krönenden Abschluss der Sommerakademie gestaltet der international renommierte Pianist und Autor Hannes Sonntag mit einem Beitrag aus Wort & Klang. Die Sommerakademie wird mit einer gemütlichen Runde bei Kaffee und Kuchen abgerundet.

Anmeldungen zu Sommerakademie sind noch bis zum 12. September möglich.

Wir freuen uns auf Sie!

Hier geht es zum Programm sowie zu weiteren Informationen


Neue Themenreihe in Bad Salzuflen

Unter der Überschrift „Mensch vs. Maschine – Wie denken wir? Wissenschaftliche Erkenntnisse von geistiger Gesundheit bis hin zur künstlichen Intelligenz“ laden wir Sie herzlich zu einer fesselnden Themenreihe nach Bad Salzuflen ein.

12.09. Lernen und Gedächtnis in der aktuellen Hirnforschung: „Was Hänsel nicht lernet, das lernet Hans auch nicht“ ‒ oder doch? (Prof. Dr. Sabine Weiss)
17.10. Geistige Gesundheit aus Sicht der Neurobiologie (Prof. Dr. Dr. Horst M. Müller)
14.11. Bin ich nur Mensch so lange ich denke? – Selbstbewusstsein und Selbstbestimmung als ethische Herausforderung in der Medizin (Prof. Dr. med Fred Salomon)
12.12. Natürliche und künstliche Intelligenz – Gehirn vs. Computer (Dr. Manuela Lenzen)

Die Vorträge finden jeweils von 17 bis 19 Uhr statt und können einzeln oder im Paket gebucht werden. Anmeldungen nimmt die VHS Bad Salzuflen über die Webseite entgegen. Über das Stichwort „EZUS“ im Suchfeld oben rechts lassen sich alle Veranstaltungen finden.

Hier geht es zur Webseite der VHS Bad Salzuflen.

 

Informationen zu unseren Angeboten