Startseite

EZUS-Sommerakademie 2018

Identität. Zwischen Individualisierung und Globalisierung
10. – 12. September 2018, Bad Meinberg

Der Frage nach Identität kommt gerade in aktuellen Diskursen eine große Bedeutung zu. Dabei taucht sie auf, wenn wir über Heimat, Herkunft, Kultur oder auch Religion sprechen. Was aber ist eigentlich „Identität“ und in welchem Zusammenhang stehen Identität und Gesellschaft? Welche Unterschiede gibt es im internationalen Vergleich? Und was verrät uns schon die antike Philosophie über uns und unsere Identität?
Mit diesen und vielen weiteren Fragen befassen sich die verschiedenen Beiträge der 12. EZUS-Sommerakademie.

Hören Sie spannende Vorträge und nutzen Sie die Möglichkeit, mit interessanten Menschen ins Gespräch zu kommen, neue Impulse zu erhalten und Standpunkte zu hinterfragen.

 

Weiterbildungsangebote